1225 Jahr Feier in Bommersheim

Auch wir wollen die 1225 Jahr Feier unterstützen.

Der Reitverein bietet seinen Mitgliedern 50 Karten für die Freitagabend-Veranstaltung für je 5 Euro an

Es spielt die Gruppe „All Reset„:
Feiert mit uns die etwas andere Band, weil „normal ist jeder mal“ !Von Hits aus den Sechzigern, Schlagern, NDW, Kinderliedern, bis hin zum Hardrock ist alles dabei.

Im normalen Vorverkauf kostet die Karte 8 Euro, an der Abendkasse 9 Euro.

Wer Interesse hat meldet sich bitte per email bei Christine Fischer unter holzfischer@t-online.de

weitere Infos unter Termine

Wer braucht noch Arbeitsdienst?

am kommenden Wochenende findet die 1225 Jahr Feier in Bommersheim statt, dazu werden dringend noch Helfer benötigt.
Wir benötigen für Samstag in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr und in der Zeit von 14.30 bis 19.00 dringend Hilfe am Getränkeausschank und hinter der Kuchentheke.
Auch in den Spätschichten,
während All Reset (Freitagabend) spielt und am Sonntag sind fleißige Hände gefragt.
Der Arbeitsdienst wird in Schichtpläne eingetragen.
Diese findet ihr hier:

Freitag: https://www.dropbox.com/s/t53ahgmijq6mdvq/Schichtplan%20Freitag.xlsx?dl=0

Samstag: https://www.dropbox.com/s/s283hwj3mkct8lp/Schichtplan%20Samstag.xlsx?dl=0

Sonntag: https://www.dropbox.com/s/avrc9jhnqrvm91q/Schichtplan%20Sonntag.xlsx?dl=0

Oder ihr meldet Euch telefonisch bei Christine Fischer. Die Arbeitsdienstmärkchen werden dann auch von Christine Fischer verteilt.

18.-20. August 2017 1225 Jahrfeier Bommersheim

Der Festzug startet in der „verlängerten Friedenslinde“ und verläuft durch die Lange Straße, den Goldackerweg, In der Steingasse und die Kalbacher Straße bis hin zum Festplatz Im Himmrich.

Webseite der Kerb

Angebote Sporttag für die ganze Familie auf dem Sportplatz:

Text Ritterlied:
Das Ritterlied soll gemeinsam nach dem Festumzug an der Burgwiesenhalle gesungen werden. Wer möchte, kann natürlich auch schon während des Umzuges singen.

Titel erfolgreich verteidigt – Erneut Hessenmeisterin

Laura Ihring hat bei der Hessenmeisterschaft, welche 2017 in Darmstadt Kranichstein ausgetragen wurden, durch dreimaligen Sieg in der Dressurwertung der Jungen Reiter sich den Titel zur Hessenmeisterschaft gesichert.  goldene schleife

Herzlicher Glückwunsch zu diesen tollen Leistung und weiterhin viel Erfolg wünschen wir Dir Laura!!!

 

Halloween Turnier 2017

Wie jedes Jahr startet das Orga-Team des Halloweenturniers so langsam mit den ersten Vorbereitungen. In diesem Jahr haben wir bereits zu diesem frühen Zeitpunkt zwei Anliegen:

1)****Wünsch dir deine Prüfung****

Auch dieses Jahr wird es neben den „normalen“ Prüfungen auch wieder unsere „Spaßprüfungen“ geben. Hierbei seid ihr gefragt!

Macht euch Gedanken was ihr gerne reiten würdet! Ob Horseball, Team-Dressur, Reiterspiele …. Wir sind für alles offen. Es kann auch eine abgewandelte Form bereits vorhandener Prüfungen sein (wie beispielsweise das Führzügel mit Slalom).

Schickt uns eure Anregungen, Ideen und Wünsche bitte an: s.rudolph1994@outlook.de

Natürlich haben wir nur einen begrenzten Zeitrahmen und auch wir müssen uns an bestimmte Regeln halten, aber wir versuchen unser Bestes eure Wünsche zu erfüllen.

DEADLINE ist Freitag, der 21. Juli 2017.

2) ****Unterstützung für die Meldestelle****

Für unsere Meldestelle suchen wir noch etwas Unterstützung. Hast du Interesse einmal in die Arbeit an der Meldestelle reinzuschnuppern? Dann suchen wir genau dich! Unser kleines Turnier bietet gegenüber unseren andern großen Turnieren die optimale Gelegenheit reinzukommen.

Welche Vorrausetzungen solltest du erfüllen?

  1. Du solltest ein wenig Computeraffin sein – es wird mit dem Programm TORIS gearbeitet. Vorkenntnisse sind jedoch nicht nötig.
  2. Du solltest hilfsbereit und freundlich sein – da wir ein Turnier vor allem für unsere jungen Reiter ausrichten haben wir es häufig mit unerfahrenen Turnierreitern und vor allem ihren Eltern (welche oft nicht aus dem Pferdesport kommen) zu tun. An der Meldestelle bist du die Hauptanlaufstelle für ihre Fragen!
  3. Zuverlässigkeit sollte selbstverständlich sein.

Vor dem Turnier bekommst du eine ausführliche Einführung in das Programm TORIS und in die Arbeit die dich an der Meldestelle erwartet. Wir freuen uns auf euch!

Wer sich für diese Aufgabe interessiert oder noch Fragen hierzu hat, meldet sich bitte bei Nathalie Meiser: nmeiser@online.de

INFOS ZU WEITEREM ARBEITSDIENST werden wir zu einem SPÄTEREN Zeitpunkt bekannt geben!

Erfolgreich bestandene Reit- und Longierabzeichen

Wir gratulieren herzlich zum bestanden Reit- und Longierabzeichen!

… hier gehts zu den Photos   

BASISPASS PPFERDEKUNDE

Mia Benzler/Daniela Bruch/Jana Bruch/Giorgia Cappello/Sarah Druskath/Melania Kaiser/Anna Karl/ Johanna Lang/Michael Lurz/Marie-Theres Pellegrino/Yvonne Ritter/Lotta Rosenfeld/ Nicole Schranz/Marlene Tasak/Phil von Pochhammer/Birgit Zdralek/Mia Zdralek

REITPASS

Mia Benzler/Giorgia Cappello/Katharina Klinge/Michael Lurz/Laura Prelle/Lotta Rosenfeld/ Marlene Tasak

REITABZEICHEN 5

Anna Karl/Anna Lehmann/Marie-Theres Pellegrino/Richard Tschrepp/Julia Varga/Stella zu Salm-Salm

REITABZEICHEN 5 DRESSUR

Doris Höfer

REITABZEICHEN 4

Ann-Kathrin Maraun/Alina Stützer

REITABZEICHEN 4 DRESSUR

Leif Greiner/Laura Schreiber

REITABZEICHEN 3

Michelle Klecz

LONGIERABZEICHEN 5

Fenja Heydtmann/Laura Ihring/Yvonne Ritter/Nicole Schranz/Katja Stolle/Phil von Pochhammer

Merkblätter vom PSV Hessen zu Infektionskrankheiten beim Pferd

Schreiben vom Robert Kuypers, Pferdesportverband Hessen:

Sport-, Freizeit- und auch Zuchtpferde werden in zunehmendem Maße über weite Strecken transportiert. Damit steigt auch die Gefahr, dass sie ansteckenden Krankheiten wie Druse, Herpes, Influenza etc. ausgesetzt werden. Wie die Ansteckungsgefahr minimiert werden kann und wie bei Ausbruch von nicht gesetzlich geregelten Infektionskrankheiten zu verfahren ist, kann den angehängten Merkblättern

entnommen werden.

Gute Nachrichten aus RSG Berghof-Bönstadt Regina & Ralf Sang

Die Reiterin aus Bönstadt, welche an unserem Mannschaftsturnier, während der Springprüfung schwer gestürzt ist, hat sich beim Sturz eine Rippe gebrochen. Sie musste noch bis Montag im Krankenhaus bleiben und konnte danach nach Hause.

Der RuFV Oberursel Bommersheim wünscht Ihr auf diesem Wege ganz schnell „Gute Besserung“

Dankeschön aus Schwanheim

schwanheim2 Schwanheim3
Der Reit- und Fahrverein Schwanheim freut sich sehr über den Sieg beim kombinierten Mannschaftswettkampf Hessen-Nassau 2017.
Wir möchten uns ganz herzlich für die sehr schönen Ehrenpreise bei Ihnen bedanken.
Vielen Dank das der RFV St. Georg Oberursel-Bommersheim diese Veranstaltung durchführt. Uns ist sehr wohl bewusst, welch große Arbeit die Vorbereitung und Durchführung einer solchen Veranstaltung voraussetzt. Wir haben optimale Bedingungen (eine sehr gepflegte Anlage, tolle Bodenverhältnisse, ausreichend Platz, gute Parkmöglichkeiten, sehr gute Meldestelle, nette Helfer, sehr leckere Verpflegung) vorgefunden.
Wir sind sehr glücklich, dass unsere Pferde am Wochenende diese beständig guten Leistungen ablieferten und wir zu gutem Sport vor einem beeindruckendem Publikum, welches bei jedem einzelnen Ritt mit fieberte, beitragen konnten.
Wir haben uns in Oberursel-Bommersheim sehr wohlgefühlt und kommen in 2018 gerne wieder!
Herzliche Grüße
Reit- und Fahrverein Schwanheim 1926 e.V.

schwanheim1

Kein Herpes in Bommersheim

ffh

Verdachtsfall auf Herpes hat sich nicht bestätigt.
Filou war an einer bakterielle Streptokokken-Infektion erkrankt, welche nicht ansteckend ist.

Reit- und Fahrverein St. Georg © 2016