Kategorie: Aktuelles

Hänger vom Parkplatz „im Himmrich“ bitte räumen

Bitte für folgende Veranstaltungen alle Hänger bis zum 15.02.2020 bis zum 23.02.2020  vom Parkplatz “Im Himmrich” räumen.

BCV Sitzung = Samstag, den 15.02.2020
BCV Kinderfassenacht = Sonntag, den 16.02.2020
BCV Die Nacht im Dschungel = Samstag, den 22.02.2020

Parkraum steht eingeschränkt hinten am großen Platz und auf unserem alten Longierplatz gegenüber von der Casinohalle zur Verfügung.

Bitte sagt allen Bescheid, die ggf. Ihren Hänger dort noch geparkt haben und die Info nicht erhalten haben.

Information der LKH über Kontrollen bei Turnieren

Sehr geehrte Damen und Herren,

Amtstierärzte haben in 2018 und 2019 auf einzelnen Turnieren in Mittelhessen Pferdekontrollen durchgeführt. Wir haben deshalb die Veranstalter und LK-Beauftragten von Turnieren im Regierungsbezirk Gießen einige Tage vor dem jeweiligen Turnier mit dem als Anlage 1 beigefügten Schreiben darauf hingewiesen, dass entsprechende Kontrollen stattfinden könnten.

Da einige Reiter bei den Kontrollen durch Amtstierärzte emotional reagiert haben und da damit zu rechnen ist, dass derartige Kontrollen künftig bundesweit durchgeführt werden, hat die FN einen Artikel im PM-Forum veröffentlicht, den wir Ihnen als Anlage 2 ebenfalls zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Kuypers

Geschäftsführer

Landeskommission Hessen

Wilhelmstr. 24, 35683 Dillenburg

Das darf ein Amtstierarzt

Bommersheim rockt Kelkheim

Springprüfung KLasse L mit Siegerrunde
Wir gratulieren ganz herzlich unseren Mitgliedern
1) Platz Andrea Schambach mit Cassandra
2) Platz Zarina Lamers mit Chicario
3) Platz Chantal Häußer mit Cotton Candy
4) Platz Jacqueline Häußer mit Its El Primeros Son
8) Platz Nicoletta Massmann mit Carlson

Fotos PM Seminar März 2019 mit Knut Danzberg

Merkblätter vom PSV Hessen zu Infektionskrankheiten beim Pferd

Schreiben vom Robert Kuypers, Pferdesportverband Hessen:

Sport-, Freizeit- und auch Zuchtpferde werden in zunehmendem Maße über weite Strecken transportiert. Damit steigt auch die Gefahr, dass sie ansteckenden Krankheiten wie Druse, Herpes, Influenza etc. ausgesetzt werden. Wie die Ansteckungsgefahr minimiert werden kann und wie bei Ausbruch von nicht gesetzlich geregelten Infektionskrankheiten zu verfahren ist, kann den angehängten Merkblättern

entnommen werden.

Arbeitsdienst

Ab November findet der Arbeitsdienst jeden ersten Samstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr statt.
Montags abends wird kein Arbeitsdienst mehr sein.

Reit- und Fahrverein St. Georg © 2016