Kategorie: Aktuelles

Arbeitsdienst & Kuchenspenden für unser Halloweenturnier

Wer möchte für unser Halloweenturnier noch Arbeitsdienst leisten?

Allgemeiner Arbeitsdienst findet statt am Samstag,
den 26.10.2019 ab 16 Uhr 
 
Ansprechpartner für den Arbeitsdienst während des Turniers
ist Sarah Rudolph:
Handy: 0176 32950365 oder Email: s.rudolph1994@outlook.de
 
Gerne würden wir noch ein paar Kuchenspenden für unser Turnier entgegen nehmen. Jede Kuchenspende ist für unser Sparschwein ein ganz willkommene Geste.  Davon abgesehen, sind die selbstgebackenen Kuchen immer ein Wohlgenuss.
Besten Dank !!!!


Aufarbeitung unserer Reithallenböden

Die Arbeiten zur Aufarbeitung unserer Reithallenböden beginnen am nächsten Montag, den 21.10. und Dienstag, den 22.10.2019.

Am Montag gegen 10.00 Uhr wird in der Nicht-Casinohalle begonnen, die dann voraussichtlich gegen 16.00 Uhr fertig sein könnte. Danach muss die Halle bewässert werden, anschließend kann schon wieder geritten werden. Longieren erst ab Freitag !!! 

Wenn alles gut läuft, wird dann sogar noch am Montag Abend die Casino-Halle begradigt, damit am Dienstag, den 22.10.2019 dort der Sand und die Späne eingearbeitet werden können. Wir bitten um gegenseitige Rücksichtnahme.

Die Arbeiten an unseren Böden sind die Voraussetzung, dass wir und mit unseren Pferden gesund über den Winter kommen.

Information der LKH über Kontrollen bei Turnieren

Sehr geehrte Damen und Herren,

Amtstierärzte haben in 2018 und 2019 auf einzelnen Turnieren in Mittelhessen Pferdekontrollen durchgeführt. Wir haben deshalb die Veranstalter und LK-Beauftragten von Turnieren im Regierungsbezirk Gießen einige Tage vor dem jeweiligen Turnier mit dem als Anlage 1 beigefügten Schreiben darauf hingewiesen, dass entsprechende Kontrollen stattfinden könnten.

Da einige Reiter bei den Kontrollen durch Amtstierärzte emotional reagiert haben und da damit zu rechnen ist, dass derartige Kontrollen künftig bundesweit durchgeführt werden, hat die FN einen Artikel im PM-Forum veröffentlicht, den wir Ihnen als Anlage 2 ebenfalls zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Kuypers

Geschäftsführer

Landeskommission Hessen

Wilhelmstr. 24, 35683 Dillenburg

Das darf ein Amtstierarzt

Dressur-Lehrgang bei Sebastian Heinze

In der Wintersaison planen wir einen Dressur-Lehrgang mit Sebastian Heinze auf unserer Anlage durchzuführen. Der Lehrgang findet

am Freitag 17.01.20 ab 13.00 und Samstag 18.01.20 Vormittags statt.

Die Liste wird ab dem 15. November in der Casinohalle aushängen in der Ihr euch dann eintragen könnt.

Es sind 2 Einheiten a 30 Minuten geplant. Es müssen 8 – 10 Reiter zusammen kommen, damit der Kurs stattfinden kann. Wir hoffen auf zahlreiches Interesse.

Die Kosten betragen dann pro Teilnehmer max. 140,00€

Wenn Euch der Lehrgang gefallen hat, ist geplant Sebastian Heinze in einem regelmäßigen Rhythmus für uns zu gewinnen (alle 3 – 4 Monate)

Infoblatt Sebastian Heinze

Bommersheim rockt Kelkheim

Springprüfung KLasse L mit Siegerrunde
Wir gratulieren ganz herzlich unseren Mitgliedern
1) Platz Andrea Schambach mit Cassandra
2) Platz Zarina Lamers mit Chicario
3) Platz Chantal Häußer mit Cotton Candy
4) Platz Jacqueline Häußer mit Its El Primeros Son
8) Platz Nicoletta Massmann mit Carlson

Fotos PM Seminar März 2019 mit Knut Danzberg

Merkblätter vom PSV Hessen zu Infektionskrankheiten beim Pferd

Schreiben vom Robert Kuypers, Pferdesportverband Hessen:

Sport-, Freizeit- und auch Zuchtpferde werden in zunehmendem Maße über weite Strecken transportiert. Damit steigt auch die Gefahr, dass sie ansteckenden Krankheiten wie Druse, Herpes, Influenza etc. ausgesetzt werden. Wie die Ansteckungsgefahr minimiert werden kann und wie bei Ausbruch von nicht gesetzlich geregelten Infektionskrankheiten zu verfahren ist, kann den angehängten Merkblättern

entnommen werden.

Arbeitsdienst

Ab November findet der Arbeitsdienst jeden ersten Samstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr statt.
Montags abends wird kein Arbeitsdienst mehr sein.

Reit- und Fahrverein St. Georg © 2016